Alternatives Finanzsystem

Für ein alternatives Finanzsystem!

Die „globalen Finanzmärkte“ stehen für Krisengefahr, Spekulation und große Macht. Sie wirken heute nicht unterstützend für Wirtschaft und Gesellschaft, sondern dominieren diese. Attac fordert ein alternatives Finanzsystem, in dessen Zentrum das öffentliche Interesse und das Gemeinwohl stehen.

Foto: Max Herlitschka

Letzte News zum Thema

21.08.2017, 23. – 27.8. Europäische Sommeruniversität für soziale Bewegungen in Toulouse (F)

Demokratische, solidarische und ökologische Antworten auf Neoliberalismus und Nationalismus  » weiterlesen

03.07.2017, G20-Gipfel: Kontakt Attac Österreich / G20 versagt auf ganzer Linie

Attac stellt inhaltliche Kritik und Aktivitäten zum Gipfeltreffen in Hamburg vor   » weiterlesen